FavoritenDruckenE-Mail Adresse

Grundlehrgang 01/18

Beginn:
8. Jan 2018
Ende:
4. Mär 2018
zuletzt aktualisiert:
6. Mai 2017
Kurs-Nr.:
GL 01-2018
Treffer:
730
Favorit:
0 Favorit
Preis:
2700,00 EUR pro Platz (inkl. MwSt.)
Ort:
Sanitz
Gruppe:
keine Angabe
Diesen Kurs buchen
Freie Plätze:
12 von 12

Beschreibung

Grundlehrgang

Die Ausbildungszeit im Grundlehrgang beträgt zwei + eine Woche incl. Prüfung.
 
Im ersten Ausbildungsblock wird in 14 Tagen das gesamte Grundwissen in allen 5 Prüfungsfächern anschaulich vermittelt.
Unterstützt wird dieses durch Reviergänge und abendliche Ansitze im Lehrrevier der Jagdschule.
Dazu kommt die Einführung in das praktische Schießen mit Flinte und Büchse auf dem hauseigenen Jägerprüfungsschießstand.
Nach Beendigung des ersten Ausbildungsblocks gilt es nun zu Hause das erlernte Grundwissen zu vertiefen und zu festigen.
 
Der zweite Ausbildungsblock folgt 4 – 8 Wochen später und umfasst vier Ausbildungs- und drei Prüfungstage.
In dieser dritten Woche findet eine Zusammenfassung des erlernten Wissens, auch im Bezug auf die abschließende Jägerprüfung statt.
Eine schriftliche und eine mündliche Prüfung wird in der letzten Woche simuliert, um dem Prüfling möglichst viel Sicherheit für die bevorstehende Jägerprüfung zu vermitteln.
Den Abschluss der drei intensiven Wochen bildet die Jägerprüfung vor der Jägerprüfungskommission der Hansestadt Rostock.
Nach bestandener Jägerprüfung überreicht der Kreisjägermeister der Hansestadt Rostock ein Prüfungszeugnis.
Auf dieses Prüfungszeugnis erhält man den deutschlandweit gültigen Jagdschein.

 

 


Diesen Kurs buchen: Grundlehrgang 01/18

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

* notwendige Angaben

Kategorie

Tags