Der Ausbildungsstandort der Jagdschule in Sanitz

Haus Aussenansicht
Die Jagdschule Sanitz liegt im Norden Mecklenburg-Vorpommerns im Ort Sanitz, 15 km östlich der Stadt Rostock. Zur Ostseeküste und der vorgelagerten Halbinsel Fischland-Darß sind es 20 km Anfahrt. Der Ort Sanitz hat ca. 2400 Einwohner und bietet für diese geringe Größe eine gute Infrastruktur. Hier findet man zahlreiche Pensionen, Gastronomie, Einkaufsmöglichkeiten und vieles mehr.

 

Die Räumlichkeiten der Jagdschule befinden sich in der John-Brinckman-Straße 12, direkt neben dem Gebäude des „Frankonia Jagdcenter“. Zur Schulung gehören drei üppig mit Anschauungsmaterialien ausgestattete Unterrichtsräume (ca. 250 qm), ein Aufenthaltsraum und eine Küche. Der Schießstand befindet sich mit im Gebäude, so das lange Anfahrtswege entfallen. Das Lehrrevier „Groß Freienholz“ ist in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar.

Schulungsraum 1