Lehrgangsgebühren der Jagdschule Sanitz

mit Geld-zurück-Garantie

Lehrgangstyp Unterrichts-
gebühr
Schieß-
gebühr
Gesamt
       
Blocklehrgang      
Erwachsene 1.700 Euro 1.000 Euro 2.700 Euro
Schüler / Student / Azubi 1.300 Euro 1.000 Euro 2.300 Euro
       
Grundlehrgang      
Erwachsene 1.700 Euro 1.000 Euro 2.700 Euro
Schüler / Student / Azubi 1.300 Euro 1.000 Euro 2.300 Euro
       
Intensivkurs      
Erwachsene 1.300 Euro 1.000 Euro 2.300 Euro
Schüler / Student / Azubi 1.000 Euro 1.000 Euro 2.000 Euro
       
Speziallehrgang ( max. 4 Pers.) pro Person auf Anfrage

 

MuffelwidderNach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie umgehend eine Bestätigung Ihrer Buchung, soweit der jeweilige Jagdscheinkurs noch nicht ausgebucht ist. Nach erfolgter Zahlung der Lehrgangsgebühr kann die Reservierung als verbindlich angesehen werden. Danach erhalten Sie unseren Fragen- und Antwortkatalog und ein Lehrbuch zur Vorbereitung. Die Lehrgangsgebühr ist bis zwei Wochen vor Beginn des Jagdscheinkurses fällig. Andere Vereinbarungen sind möglich. Die Prüfungsgebühr der Jägerprüfung ist in den Lehrgangsgebühren nicht enthalten. Sie beträgt für Erwachsene, Schüler und Studenten 280 €. Der Betrag wird während des Kurses eingesammelt und bei Prüfungsbeginn der Behörde übergeben.

Geld-zurück-Garantie:

Sollte ein Teilnehmer – wider Erwarten – die Jägerprüfung nicht bestehen, so erhält er alle bis dahin gezahlten Lehrgangsgebühren (Unterrichts- und Schießgebühren) erstattet oder kann nochmals kostenlos an Lehrgängen oder Lehrgangsteilen und zur Jägerprüfung antreten. Es werden dabei auch keine Mehrkosten für Munition, Schießausbildung, Schießstandgebühren etc. erhoben.

Alle Lehrgangsgebühren enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von 19%.